Zu Inhalt springen

Accurascale Newsletter Januar 2021

Willkommen zum Accurascale-Newsletter vom Januar 2021. Wir möchten an dieser Stelle allen Modellbauern ein frohes neues Jahr wünschen.

An der Modelleisenbahnfront wird es ein ausgezeichnetes Jahr mit einer Reihe neuer Accurascale-Modelle, die bereits angekündigt wurden und noch angekündigt werden. Hier die neuesten Nachrichten der letzten vier Wochen.

DENKEN SIE DARAN: WENN SIE UNTEN KEINE NACHRICHTEN ZU EINEM PROJEKT SEHEN, DAS SIE INTERESSIERT SIND, BEDEUTET ES, DASS DAS VORHERIGE NACHRICHTEN-UPDATE DAS NEUESTE AKTUALISIEREN IST. SIE KÖNNEN ALLE UNSERE SEHEN PROJEKT-UPDATES HIER. WIR VERSENDEN NACHRICHTEN ZU DIESEN PROJEKTEN, WIE WIR SIE ERHALTEN, ABONNIEREN SIE HALTEN SIE SICH FÜR UPDATES!

Richtig, fangen wir an!

Ein erster Blick auf unsere Klasse 37

Die größte Neuigkeit der letzten Wochen war die Enthüllung des allerersten Werkzeug-Prototypenmusters unserer kommenden Klasse 37.

Wir erhielten ein umfangreiches Paket mit unzähligen Karosserien der Klasse 37 und verschiedenen Werkzeugteilen, die es uns ermöglichten, dieses erste Modell der D6700 zusammenzubauen. In den kommenden Wochen werden wir voll funktionsfähige Muster unserer anderen Varianten haben, darunter die mit Spannung erwartete mit WIPAC ausgestattete Klasse 37/6, die schottischen Autoscheinwerfer der Klasse 37/0, unsere moderne Klasse 37/4 und natürlich Accurascale Exclusive 97301 mit ihrem * einzigartiges Dach, markante bündige Nasen und unterbodenmontierte Radargeräte.

Leider haben uns einige Teile gefehlt, wie zum Beispiel genügend Ätzungen für die Trittstufen der Kabine, Handläufe der Kabinentür, Trittstufen und einige andere Ätzungen. Wir haben jedoch durchgehalten und dieses Beispiel zusammengestellt, um Ihnen einen Vorgeschmack auf das Kommende zu geben! 

Natürlich müssen noch Korrekturen vorgenommen werden, bevor wir mit Dekorationsmustern fortfahren, aber insgesamt entwickelt es sich recht gut. Halten Sie in den kommenden Wochen Ausschau nach weiteren Updates und Vorschauen der Klasse 37, einschließlich eines Blicks auf die anderen Varianten unserer ersten Ausführung.

Für das vollständige Update zu diesen Bestien und einen genaueren Blick auf dieses erste Beispiel, Klicke hier.

ARC Tippler kommen auf Lager

Unsere letzte Lackierung unserer ersten Serie von Kipperwagen, die ikonischen ARC JUAs mit späterem CAIB-Branding und Verzierungen, kamen Anfang Dezember an. Diese Kipper arbeiteten in den frühen 1990er Jahren an den schweren Steinzügen der Mendips und waren ein weiterer Verkaufsschlager, wobei sich die Packungen stark verkauften. Wir haben noch einen begrenzten Vorrat, wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben möchten.

Unser gesamtes Kipper-Sortiment hat sich stark verkauft, und vielen Dank an alle, die sie bestellt haben. Unsere blauen und orangefarbenen British Steel-Packs sind hier bei Accurascale ausverkauft, aber eine begrenzte Menge ist noch bei unseren Handelspartnern. Gleiches gilt für unsere Yeoman- und British Steel Grey-Innenrucksäcke. Wir haben jedoch immer noch Umverpackungen, ARC innen und außen und VTG außen übrig. Schnapp sie dir, solange du kannst hier.

Neue Accuraloads auf Lager fällig

Wir werden ständig nach Ladungen für unsere Waggons gefragt, also los geht's! Wir haben unser Angebot an Wagenladungen der Spurweite OO erweitert, um Eisenerz, Zuschlagstoffe, Kalk/Dolofine und Kohle für unsere Kipper sowie Kohle für unsere PFA-Kohlebehälter und Stahlcoils aufzunehmen und unsere HUO-Kohleladungen wieder auf Lager zu nehmen.

Fällig Mitte Ende Januar, ihr könnt euch alle Infos dazu ansehen Hier, oder über Ihren lokalen Accurascale-Händler.

JSA-Wagen, die diesen Monat auf Lager sind

Oder die mit Spannung erwarteten Stahlcoilwagen der JSA-Familie werden diesen Monat auf Lager sein, sofern ein reibungsloser Zollprozess möglich ist! Das Schiff legt am 18. Januar in Felixstowe an, wobei das Entladen, Abfertigen und Anliefern im Hafen voraussichtlich sieben weitere Tage dauern wird.

Wir haben alle Epochen dieser von den PTA/JTA/JUA Kippwagen umgebauten Wagen abgedeckt, von British Steel Blau mit Originalhauben bis hin zu VTG mit aufgenieteten Hauben und dem neuesten offenen Coilträger in attraktivem VTG Schwarz.

Die Vorbestellung war stark, da Einzelhändler auch starke Verkäufe meldeten. Bestellen Sie also Ihre Bestellung bei Ihrem lokalen Fachhändler oder direkt Hier bevor sie weg sind. Mit nur 59,95 £ pro Doppelpack und verfügbaren Bundle-Angeboten bieten sie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

KUA-Update

Wie letzten Monat berichtet, schreitet die Produktion unserer KUA-Atomkolbenwagen in unserem Werk gut voran und die Dekorationsphase steht kurz vor dem Abschluss.

Jetzt läuft die Endmontage. Da es sich um eine kleine Produktion handelt, sollte die Montage nicht zu lange dauern, aber aufgrund eines Arbeitskräftemangels liefen die Fabriken in den letzten Monaten langsamer als üblich.

Das Montageteam arbeitet rund um die Uhr an der Fertigstellung der Modelle über die Weihnachtszeit bis in den Januar hinein. Sobald dies abgeschlossen ist, werden sie versandfertig verpackt. Wir stehen dann vor einer Entscheidung über Luft- oder Seeschifffahrt.

Aufgrund der COVID19-Pandemie gibt es weniger Flüge in der Luft, was einen deutlich reduzierten Luftfrachtraum bedeutet. Während wir bei vielen Modellen Luftfracht nutzen, handelt es sich hierbei um Frachtraum in den Laderäumen von Passagierflugzeugen. Als Folge dieser deutlichen Reduzierung der Flüge sind die Luftfrachtpreise im Jahr 2020 dramatisch gestiegen.

Wir werden es jedoch nicht ausschließen, und wenn der Preis nicht unerschwinglich ist, werden wir sie einfliegen. Damit wären sie Ende Januar 2021 auf Lager.

Wenn die Kosten zu unerschwinglich sind, werden sie übers Meer fahren und im März 2021 bei uns sein.

Die KUAs werden also entweder Ende Januar oder März 2021 fällig. Abonnieren Sie weiterhin unseren Newsletter und behalten Sie unsere Website und unsere Social-Media-Kanäle im Auge, um in den kommenden Tagen weitere Updates zu erhalten.

Sie können Ihre bei einem unserer von Accurascale zugelassenen lokalen Fachhändler oder direkt über . bestellen dieser Link.

Und schlussendlich....

Halten Sie in der nächsten Woche Ausschau nach einer brandneuen OO-Modellankündigung. Was könnte es sein??

Halten Sie auch Ausschau nach den ersten technischen Mustern unserer Mark 5-Reisebusse. Das willst du dir wirklich nicht entgehen lassen!

Abonnieren Sie weiterhin diesen Newsletter, um alle unsere neuesten Nachrichten zu erhalten, und behalten Sie die "Was gibt's Neues" Registerkarte auf der Website für vollständige Updates zu allen Projekten.

Vorheriger Artikel Neue Ankündigung - Die Spule A; Großbritannien bauen!
Nächster Artikel Präsentieren - Accuraloads!
x